775 Jahre - Nieheim feiert

 

1000 Lichter für unsere Stadt

Große Parkbeleuchtung in der Nieheimer Lehmkuhle

Am Samstag, den 06. Oktober 2018 ist es so weit. Im Rahmen des Festprogramms zur 775 - Jahrfeier der Stadt Nieheim sind alle Bürgerinnen, Bürger und Gäste aus Nah und Fern, ganz herzlich zum großen Lichterfest eingeladen. Viele Attraktionen warten darauf entdeckt zu werden.

Zentrales Element des Lichterfestes ist die mit farbig beleuchteten Bechern gestaltete Parkbeleuchtung. Viele Kinder, Jungendliche und Erwachsene der beteiligten Vereine und Organisationen haben im Vorfeld Motive gestaltet, die am Abend mit mehreren tausend Kerzen den Besuchern entgegen strahlen werden. Entlang der neu gestalteten Gehwege rund um die Stadthalle können ab 18:00 Uhr die beeindruckenden bunten Leuchtbilder erkundet werden. Aber auch andere Sehenswürdigkeiten unseres schönen Parks werden in einem besonderen Lichterglanz erscheinen. Diese außergewöhnliche Atmosphäre wird durch stimmungsvolle Lifemusik, vorgetragen von Dennis Pape am E-Piano, in eindrucksvoller Weise untermalt. Der Nieheimer Chor ohne Namen setzt, durch seine im Klimapavillon vorgetragenen Liedstücke, den besonderen gesanglichen Akzent.

Ab 21:00 Uhr findet eine imposante Lasershow am und über dem Feuerwehrteich statt. Die Freiwillige Feuerwehr Nieheim wird hierfür über Pumpen eine große Wasserwand erzeugen, auf der dann  zahlreiche Showelemente, sowie geschichtliche und typische Besonderheiten der Stadt Nieheim dargestellt werden. Mit eindrucksvoller Musik im Hintergrund, wird dies sicher zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art.

Den Abschluss des Außenprogramms zum Lichterfest bildet um 22:00 Uhr ein großes Höhenfeuerwerk, welches sicherlich von vielen „Aahs“ und „Ooohs“ begleitet wird.

Aber auch in der Stadthalle wartet ein musikalischer Leckerbissen. Ab 22.15 Uhr sind dann alle herzlich eingeladen zur großes Party in der Stadthalle. Die regional und überregional bekannte Band „Salzderhelden“ wird viele bekannte Musikstücke
in „Unplugged“ Versionen auf die Bühne bringen.

Für das leibliche Wohl während des gesamten Lichterfests sorgt das Team um den Festwirt Hans Lange, „Zum Körter“. Auf die Besucher der Veranstaltung wartet ein amerikanisches Barbecue sowie weitere Leckerbissen und Getränke.  

Eintrittskarten kann man auf dem Käsemarkt, am Infostand der Stadt Nieheim erwerben, und anschließend im Modehaus Stamm. Im Vorverkauf kostet eine Karte 5,00 €, an der Abendkasse 7,00 €. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.